Veranstaltungen

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Am Ausgang wird eine Kollekte zugunsten der kirchenmusikalischen Arbeit in unserer Gemeinde erbeten.
Mit Ihrer Kollekte werden auch die unten aufgeführten Veranstaltungen finanziert.

Waldkirche Timmendorfer Strand – Corona – Krise 

Stand: 13.03.20

Der Kirchengemeinderat der evangelisch-lutherischen Waldkirche Timmendorfer Strand gibt bekannt, dass von heute an bis inklusive des Palmsonntags, 5. April, sämtliche Veranstaltungen und Gruppenaktivitäten ausfallen. Das betrifft Gottesdienste, Konzerte, Konfirmandenunterricht und Chorproben. Damit folgt der KGR den dringlichen Empfehlungen kirchlicher Leitungsebenen und der Politik. Der KGR bedauert diese Maßnahmen, sieht aber keine Alternative um seiner christlichen Fürsorgepflicht für Gemeindeglieder und Besucherinnen und Besucher nachzukommen. Über etwaige Änderungen informieren wir Sie zeitnah. Schon gekaufte Eintrittskarten für die am 4. April geplante Aufführung der Johannes-Passion von J. S. Bach können gegen Rückerstattung des Kaufpreises an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.


  • Sonntag - 19. Juli - 10.00 Uhr

    GOTTESDIENST

    mit

    Strandpastorin Katharina Gralla

    MUSIK IM GOTTESDIENST

    Gesine Weinhold singt schwedische Lieder

    Alle Besucher müssen eine Mund-Nasen-Maske beim Betreten und Verlassen der Kirche tragen, für die Umsetzung der weiteren Hygiene- und Desinfektionsbestimmungen  sorgt die Kirchengemeinde.


  • Sonntag - 19. Juli - 11.30 Uhr

    ORGELMATINEE (30 Minuten)

    Bach: Toccata d-moll sowie Musik von Johann Ernst Bach, Georg Muffat und Johann Pachelbel

    mit

    Jan Weinhold, Orgel

    Alle Besucher müssen eine Mund-Nasen-Maske beim Betreten und Verlassen der Kirche tragen, für die Umsetzung der weiteren Hygiene- und Desinfektionsbestimmungen  sorgt die Kirchengemeinde.


  • Sonntag - 26. Juli - 10.00 Uhr

    GOTTESDIENST

    mit Pastor Michael Franke

    MUSIK IM GOTTESDIENST

    Mirko Ludwig, Tenor singt Arien von Bach und Händel

    Jan Weinhold, Orgel

    Alle Besucher müssen eine Mund-Nasen-Maske beim Betreten und Verlassen der Kirche tragen, für die Umsetzung der weiteren Hygiene- und Desinfektionsbestimmungen  sorgt die Kirchengemeinde.